Workshop APOTHEKE.ZUKUNFT

Machen Sie Ihre Stärken sichtbar!

Wie können Sie Ihre Spezialisierung und Ihre Expertise kommunizieren? Wie können Sie Apps, facebook, E-Mail-Marketing & Co. sinnvoll und gezielt in Ihrer Apotheke einsetzen? Welche Services erwarten Ihre Kunden heute von Ihnen? Was können Sie als Apotheker/Apothekerin selber machen und was geben Sie besser in die Hände erfahrener Profis?

In unserer eintägigen Fortbildungsveranstaltung „APOTHEKE.ZUKUNFT – Stärken sichtbar machen“ klären wir diese und weitere Fragen und zeigen Ihnen Wege, wie Sie die Kommunikation mit Ihren Kunden stärken, nachhaltige Kundenbeziehungen und vor allem eine klare Differenzierung durch Ihre Spezialisierung aufbauen. Egal, ob Sie Profi oder noch nicht aktiv in der digitalen Kommunikation sind, alle Themen werden beleuchtet und praxisrelevant für Sie und Ihre PTA diskutiert. APOTHEKE.ZUKUNFT ist in kürzester Zeit mit drei Pilotveranstaltungen in Berlin, Köln und Merklingen bei Ulm auf großes Interesse gestoßen. Aus diesem Grund wird APOTHEKE.ZUKUNFT im Jahr 2019 mit drei weiteren Veranstaltungen im Raum Leipzig, Hannover und München fortgeführt. 

10.04.2019, Grimma bei Leipzig

www.kloster-nimbschen.de
Hotel Kloster Nimbschen GmbH
Nimbschener Landstraße 1
04668 Grimma

08.05.2019, Hannover

www.cavallo-reithalle.de
cavallo königliche reithalle
Dragonerstraße 34
30163 Hannover

09.10.2019, Hohenkammer bei München

  www.schlosshohenkammer.de
Schloss Hohenkammer GmbH
Schlossstraße 18–25
85411 Hohenkammer

Wolfgang Kempf

Wolfgang Kempf

Apotheker

Wolfgang Kempf setzt bereits seit einigen Jahren digitale Medien in der Kundenkommunikation und Beratung ein. Eine eigene Kosmetiklinie differenziert seine Apotheke vom Wettbewerb.

Steffen Kuhnert

Steffen Kuhnert

Apotheker, Unternehmer & Gesundheitsexperte

Als Vortragsredner und Berater inspiriert er Apotheker, sich als Unternehmer zu begreifen und in unserer digitalisierten Welt täglich den Anschluss zu halten. Dazu bietet er Workshops und Seminare an und tritt regelmäßig auf Veranstaltungen und Fachkongressen auf. Er ist auch bekannt durch das Projekt „Die Digitale Apotheke“.

Timothy Wilde

Timothy Wilde

Digital Expert

Timothy Wilde ist langjähriger Digital Expert einer Hamburger Agentur und spezialisiert auf Website und Social-Media. Er setzte sich bereits früh mit Online-Aktivitäten wie Website, Social-Media und Newsletter auseinander.

09.30 – 09.45 Uhr | Begrüßung und aktuelle Situation

Sensibilisierung für das Thema „Machen Sie Ihre Stärken sichtbar!“ Was verlangt der Kunde heute an Services und Kommunikation von seiner Apotheke (in und außerhalb der Offizin)?

09.45 – 10.45 Uhr | Steffen Kuhnert, Apotheker und Gesundheitsunternehmer

Wie können die Apotheken Brücken zum Kunden bauen und ihre Stärken zeigen? Steffen Kuhnert gibt einen Überblick zu aktuellen Kommunikations-Maßnahmen bzgl. Spezialisierung und Expertise. Der Apotheker berichtet auch über seine Erfahrungen und zeigt Praxisbeispiele aus dem Markt.

10.45 – 11.15 Uhr | Kaffeepause („Netzwerken“)

Austausch und Dialog bei Kaffee und Kuchen

11.15 – 11.45 Uhr | Wolfgang Kempf, Apotheker mit einer eigenen Kosmetiklinie

Wie können sich Apotheker spezialisieren und sich vom Wettbewerb differenzieren? Wolfgang Kempf, Apotheker, punktet mit einem eigenen Profil und zeigt Wege, wie sich Apotheken mit einer starken Spezialisierung vom Wettbewerb abheben und langfristige Kundenbeziehungen aufbauen.

11.45 – 12.00 Uhr | Timothy Wilde, Digital Expert

Bereits in jungen Jahren setzte sich Timothy Wilde mit Online-Themen, wie beispielsweise Websites, Social-Media und Newsletter auseinander. Er gibt in seinem Pulsvortrag einen Einblick in die digitale Kundenkommunikation am Bespiel der Apotheke.

12.00 – 12.30 Uhr | Steffen Kuhnert und Timothy Wilde, Live-Workshop Website

Welche Inhalte und Funktionen benötigt heutzutage eine digitale Visitenkarte? Was ist unnötig und wie können Sie bei Kunden punkten? Die beiden Digital Experts nehmen sich die Zeit für einen Website-Check Up Ihrer Apotheke.

12.30 – 13.15 Uhr | Mittagessen („Netzwerken und Austausch“)

Ein ausgiebiges Buffet sorgt für Ihr leibliches Wohl.

13.15 – 15.45 Uhr | Steffen Kuhnert und Timothy Wilde, Praxisworkshop

Unter dem Motto: Kampagnen planen, Kanäle bespielen und Content vermarkten – mit praktischen, interaktiven Übungen am PC zu den Themen Website, Facebook, Twitter, E-Mail Marketing, lokales Suchmaschinenmarketing. Die Website kann Ausgangsbasis des digitalen Apotheken-Marketings sein und birgt erhebliche Umsatzpotenziale für die Apotheken. Die Kommunikation über soziale Netzwerke und mobile Endgeräte erobert mit rasanter Geschwindigkeit den Alltag der Kunden. Diese sind jederzeit mobil online unterwegs, informieren sich zunehmend in Social Media Kanälen. Natürlich können auch Apotheken mit Inhalten zu Angeboten, Spezialisierung und Gesundheitsthemen Kunden schnell und zielgerichtet erreichen. Gesundheitsthemen lassen sich mit einem Newsletter an den Kunden verschicken. Dafür können individuelle Themen an eine bestimmte Zielgruppe geschickt und Kundenkontakte in Form von E-Mail-Adressen gesammelt werden. Auch Angebote und Aktionen der Apotheke lassen sich so schnell und einfach kommunizieren. Wer mit Schmerzen und einem Rezept in der Hand vom Arzt kommt, sucht in der Regel sofort eine Apotheke auf – entweder die nächstgelegene oder eine in der Umgebung der eigenen Wohnung. Aber wie schafft man es, den Kunden gezielt in die eigene Filiale zu locken? Mit Local SEO wird Ihre Apotheke in Ihrer Region besser gefunden.

  • Wie recherchiere ich online nach interessanten Themen für meine Website?
  • Wie erstelle ich zu diesen Themen einen SEO-optimierten Beitrag auf meiner Website?
  • Wie überführe ich Website-Inhalte auf Facebook und anderen Social Media Plattformen?
  • Wie generiere ich aus dem Website-Content zusätzlich einen Newsletter und wie versende ich diesen Newsletter?

15.45 – 16.15 Uhr | Austausch und Dialog am runden Tisch

Nun ist es an der Zeit, sich mit den Experten bei einem Kaffee auszutauschen, um weitere hilfreiche Tipps und Tricks zu bekommen.

Hiermit melde ich mich für die Veranstaltung „APOTHEKE.ZUKUNFT – Stärken sichtbar machen“ verbindlich an. Gern können Sie sich als Apotheker oder PTA, aber auch optional im Tandem anmelden. Anmeldungen für 2019 sind bereits möglich. „Die datenschutzrechtlichen Informationspflichten nach Art. 13 DS-GVO können Sie [hier] abrufen.“

 

 
 

Teilnehmer-Informationen

 

Apotheke

 

Fieldset

 

Fieldset

 

b

Facebook, Kundenansprache, 
digitale Kommunikation – alles Themenschwerpunkte der Zukunftswerkstatt. Laden Sie sich hier das vorläufige Programm herunter.

l

Sie wollen uns eine Anmeldung per Post oder Fax senden? Dann laden Sie sich hier das Anmeldeformular herunter und schicken uns das zu.

Gerne mehr, wir würden auch sonntags kommen

Es war ein sehr guter Workshop der Lust auf „Mehr“ macht!

Toll fand ich auch die Möglichkeit, die eigene Homepage und die eigene Facebook-Seite bewerten zu lassen. Auch da haben wir viele tolle Anregungen bekommen.

Super Fortbildung! Viele nützliche Infos! Klasse Konzept. Sehr gerne wieder!

Website- und Social-Media-Check war super.

Eine rundherum gelungene Veranstaltung, vom Catering über die Moderatoren und Experten!!

Sehr guter Rundumblick, wie man aktiv auf seine Kunden zugehen kann und diese ansprechen kann. Die Tipps zum Aufbau und Betreiben einer Homepage, Social Media und Newsletter können durch das verständliche Darstellen gut selbst durchgeführt werden.

Allgemeine Bewertung der Veranstaltung

Hat das Programm Ihre Erwartungen erfüllt?

Wie beurteilen Sie die Auswahl der Referenten?

Sind Sie mit der Betreuung während der Veranstaltung zufrieden?

Wie beurteilen Sie den Einsatz der digitalen Tools?

Insgesamt 120 Bewertungen

Impressionen

Veranstaltung in Merklingen vom 19.09.2018

Veranstaltung in Berlin vom 21.04.2018

Veranstaltung in Köln vom 17.03.2018