ALIUD PHARMA begeistert mit dem APOTHEKEN FACHKREIS Apotheker für digitale Kommunikation!

Die zwei Pilotveranstaltungen „APOTHEKE.ZUKUNFT – Stärken sichtbar machen“ von ALIUD PHARMA stießen auf großes Interesse bei Apothekern und PTAs. Dank des Erfolges bietet ALIUD PHARMA am 19. September 2018 einen weiteren kostenlosen Workshop an. Dieser findet im Hotel Ochsen in Merklingen (Raum Ulm) statt.

Bei den Pilotveranstaltungen kamen Mitte März rund 30 Teilnehmer in Köln und Ende April etwa 40 Interessierte in Berlin zusammen, um sich mit digitalen Werkzeugen wie Social Media, E-Mail-Marketing, Skype, WhatsApp und Co. vertraut zu machen. Die eintägige Fortbildung bestand jeweils aus Vorträgen, einem Praxisworkshop, Diskussionen und einem Erfahrungsaustausch – alles mit dem Ziel, die eigenen Stärken auch digital sichtbar zu machen. Besonders gut kam der Praxisworkshop an, bei dem die Teilnehmer einen Blogbeitrag erstellen und in sozialen Netzwerken posten sollten. „Mit großem Spaß und vielen Aha-Effekten konnten wir die Apotheker und PTAs zu kreativen Blogbeiträgen und Facebook-Posts führen. Jedes Team saß an einem der bereitgestellten Rechner und verlor durch die hautnahe Erfahrung die Skepsis und Ängste vor der digitalen Kommunikation“, sagt der Referent und Online-Experte Dr. Stefan Strauß.

Auch der Vortrag des Apothekers Steffen Kuhnert, der sich bereits seit vielen Jahren mit der digitalen Welt beschäftigt, fand besonderen Anklang und war ein voller Erfolg. Aus der Praxis für die Praxis berichtete er von seinen Erfahrungen und zeigte auf, welche digitalen Instrumente ihm bei der Kundenansprache besonders helfen. „Logo, Blog, Social Media – die digitale Welt bietet so viel Potenzial, das wir Apotheker intensiver ausschöpfen sollten ohne uns zu verzetteln. Viele von uns haben zwar eine Website als digitale Visitenkarte, die sie aber nicht regelmäßig pflegen. Ich kann nur jeden ermutigen, hier tiefer einzusteigen oder sich Unterstützung zu suchen. Es lohnt sich und trägt definitiv zur Umsatzsteigerung bei“, ist Kuhnert überzeugt. Am Ende beider Workshops betonten die Teilnehmer, dass sie sich auf die Umsetzung des Gelernten in ihrer Apotheke freuten.

Weitere Informationen und Bilder zum Workshop “APOTHEKE.ZUKUNFT” finden Sie unter https://www.apotheken-fachkreis.de/apotheke-zukunft. Der APOTHEKEN FACHKREIS hilft beim Erstellen von Websites, Durchführung von Newsletter-Versand sowie beim Beratungsgespräch mit Kunden durch eine digitale Service- und Beratungsapp. Informationen zum APOTHEKEN FACHKREIS und Workshop gibt es auf der Webseite unter https://www.apotheken-fachkreis.de. Hier finden Interessierte auch das Anmeldeformular.